Widder-Beginn SONNENJAHR 2017

SONNENJahr 2017

Das Sonnenjahr 2017 birgt in sich die Chance zu etwas Neuem. Nach vorne schauen und den Mut haben, vergangene Lebensabschnitte endlich zurückzulassen.  Zu sich selbst zurückkehren, den Alltag in Ordnung zu bringen und bewusst für den eigenen spirituellen Fortschritt einstehen.

Zentrieren wir uns im SONNENjahr 2017 auf unsere innere SONNE

und unser inneres Licht. 

Die 12 Tierkreiszeichen im Sonnenjahr 2017

 

Widder: Siegen ohne zu kämpfen. Verpflichtungen loslassen und  fürs Sonnjahr 2017 mehr Freiräume schaffen, um das Tun im „Nicht-Tun“ zu üben.

Stier: Mangel oder Fülle? Neue Grundlagen schaffen und sich von materiellen Abhängigkeiten befreien. Mehr in innere Werte und emotionale Sicherheiten investieren.

Zwillinge: Im Sonnenjahr 2017 sind Sorgfalt und Umsicht gefragt. Klare Ziele setzen und für Zeiten stiller Innenschau sorgen, damit auch jene Dinge zu Ende gedacht werden können, die unangenehm sind.

Krebs: Das eigene innere Kind will beachtet und geliebt werden. Es hat Wünsche und Visionen, ganz unabhängig von Familie und lieben Menschen. Das Sonnejahr 2017 ist das Jahr der Rückkehr in das eigene Vertrauen.

Löwe: Freude und Lebenslust sind Motor und Benzin für das Sonnenjahr 2017. Einschränkungen und Einengungen loslassen, offen und ehrlich werden mit allem was ist und ein klares JA zu sich selbst.

Jungfrau: Angst vor Fehlern und falschen Entscheidungen loslassen. Übernommene Massstäbe oder Auffassungen wollen im Sonnenjahr 2017 neu überdenkt werden, damit diese nicht mehr als „das Alleinrichtige“ über alle Dinge gestellt werden.

Waage: Auch wenn die Waage im Sonnenjahr 2017 für mehr Eigenständigkeit und ICH-Kraft kämpft, so wird sie immer für ihr Bedürfnis „Füreinander da zu sein“ einstehen.

Skorpion: Es gibt Dinge, die im Sonnenjahr 2017 endlich losgelassen und begraben werden wollen. Dies öffnet neue Kanäle zur eigenen Macht und Kraft, um endlich das zu leben, was einem schon lange aus tiefsten Herzen wichtig ist.

Schütze: Glaube und Vertrauen sind jene Werte, welche im Sonnenjahr 2017 besonders wichtig werden und entsprechend auf den Prüfstand kommen. Erst dann wandelt sich daraus eine eigene Überzeugungskraft.

Steinbock: Das Sonnenjahr 2017 ist das Jahr um mehr und mehr zu seinem eigenen Leben und zu seinen eigenen Zielen zurückzufinden, frei von Pflichten, Verpflichtung und Erwartungen anderer.

Wassermann: Im Sonnenjahr 2017 mutig modernisieren, das eigene „Andersein“ annehmen und sich besonders für die zukunftsweisenden, unkonventionellen Ideen stark machen.

Fische: Selbsterkenntnis, Einsicht und Veränderung sind im Sonnenjahr 2017 die wichtigen Anker, um nicht in die Fallen von Enttäuschung, Ablehnung und Opferrolle zu treten.

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.