WÜSTEN-REISEN Marokko

2018

Alles begann an einem ganz normalen Nachmittag, als mich der „Kosmos“ inspirierte eine AstroReise in die Wüste zu organisieren. Was dann geschah war „magisch“. Innerhalb kurzer Zeit waren 3 Reisen à 16 Teilnehmerinnen total ausgebucht.

„Die Wüste reinigt die Seele“ 

Ich bin begeistert, fasziniert und tief berührt von alle dem, was ich bis jetzt auf diesen Wüstenreise alles erfahren durfte.

„Jeder wach gewordene und wirklich zum Bewusstsein gekommene Mensch geht ja einmal, oder mehrmals diesen schmalen Weg durch die Wüste –

den anderen davon reden zu wollen, wäre vergebliche Mühe.“

Hermann Hesse

Das Farbenspiel der Wüste, die absolute Stille und die Kultur der Nomanden faszinieren, beeindrucken und berürhen mich immer wieder aufs Neue.

Sand unter den Füssen, goldenen Dünen bis zum Horizont und nachts der Sternenhimmel über uns.
Die Ruhe, die Trockenheit, der Himmel, das Licht, die Hitze und die Schönhiet der Natur.

Innere Demut

Dein Körper, dein Geist und deine Seele werden deine Wüstenreisen nie mehr vergessen

Astrologische Wüstenreisen berühren deine Seele im Innersten

Nichts bleibt unberührt. Die Stlle, die Weite und die Sterne heilen.

Eine Teilnehmerin: „Es war eine Reise zur Mitte und zurück ins Leben mit neuer Kraft. Danke diesem wunderschönen Land mit seinen vielen Farben und Facetten. Danke der Wüste für ihre Kraft und Stille. Danke der Sonne für ihr Licht und ihre Wärme. Danke den Dromedaren für ihr Tragen. Danke den Nomanden für ihre liebevolle Führung und ihr bedinungsloses Dienen.

Danke mir – dass ich mich eingelassen habe.“

Stimme einer Teilnehmerin: „Die Reise in die Wüste war für mich die tiefste, berührenste und schönste Reise zu mir selbst. sie hat mene alten längst vergessenen Wunden geheilt und mich zu mir selbst geführt. Danke Wüste“